Sie können das Wissen über Winterhaarpflege und Haarpflege nicht kennen

2023/03/26

Das Wetter wird immer kälter, wenn ich abends nach Hause komme, wasche ich mir die Haare und dusche, der kühle Wind weht aus dem Fenster, es ist kühl! Der langsam aufsteigende Wasserdampf, der gerade im Badezimmer aufgestiegen war, verschwand wieder. Sie können Ihre Haare in diesem Winter nicht wahllos waschen, und das führt zu ernsthaftem Haarausfall. In diesem Moment, in dem der kalte Wind weht, kümmert es Sie noch? Wie pflegst du deine Haare im Winter? 1. Befeuchten Sie das Haar vollständig mit warmem Wasser von der Kopfhaut bis zu den Spitzen. Nehmen Sie eine angemessene Menge Shampoo und gießen Sie es in Ihre Handfläche, gießen Sie es nicht direkt auf die Kopfhaut.

Wasser zum Shampoo geben, zu Schaum kneten, dann zum Waschen in Kopfhaut und Haare aufteilen. 2. Tragen Sie den Conditioner gleichmäßig auf das Haar auf, um die Elastizität und den Schutzfilm des Haares zu erhöhen. Spülen Sie Ihr Haar sorgfältig mit warmem Wasser aus, da unsachgemäßes Spülen Ihr Haar sehr schädigen kann.

3. Drücken Sie das Haar vorsichtig mit einem trockenen Handtuch und reiben Sie das zerbrechliche und leicht brechende Haar niemals grob. 4. Wenn Sie Haare mit einem Haartrockner blasen, blasen Sie die Haare nicht direkt bei hoher Temperatur. Wenn es acht Minuten trocken ist, kann es dem Haar am besten ausreichend Ruheraum bieten.

Wenn Sie eine schöne Frisur ausblasen möchten, können Sie auch eine Haarbürste verwenden, um eine weiche Form auszublasen, wenn sie sieben oder acht Minuten trocken ist. Ist es besser, alle paar Tage die Haare zu waschen? Je nach Situation 1. Menschen mit trockener Haut haben eine unzureichende Talgsekretion.Wenn sie zu oft waschen, kann der unzureichende Talgfilm abgewaschen werden, was zu vermehrter Schuppenbildung und trockenem Haar führt. Sie können es alle 1 bis 2 Tage waschen und ein mildes und feuchtigkeitsspendendes Shampoo wählen.

2. Menschen mit fettiger Haut haben eine starke Talgproduktion, daher ist es in Ordnung, Ihre Haare häufig zu waschen, und Sie können Ihre Haare jeden Tag waschen, aber Sie müssen auf die Qualität des Shampoos achten, ein gutes Shampoo ist großartig. wissen Sie? Besonders die Wassertemperatur wirkt sich auf den Nachstyling-Effekt aus, also achten Sie darauf, die Shampoo-Temperatur selbst zu gestalten und beim letzten Waschen etwas zu senken, damit sich die Schuppenschicht besser schließt und das Haar sich sehr geschmeidig anfühlt . Danach lässt sich der Effekt leichter erzielen und das Haar glänzt mehr, wenn Sie föhnen und stylen.

:.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Tiếng Việt
ภาษาไทย
bahasa Indonesia
हिन्दी
русский
日本語
italiano
français
Español
فارسی
Deutsch
العربية
ဗမာ
Aktuelle Sprache:Deutsch