Vom Salon nach Hause: Mit Keratin behandeltes Haar mit der richtigen Pflege pflegen

2023/08/03

Vom Salon nach Hause: Mit Keratin behandeltes Haar mit der richtigen Pflege pflegen


Die Bedeutung von Keratinbehandlungen für die Haargesundheit verstehen


Keratin-Behandlungen haben die Art und Weise, wie wir unsere Haare pflegen, revolutioniert. Egal, ob Sie mit Frizz, widerspenstigen Locken oder beschädigten Locken zu kämpfen haben, Keratinbehandlungen bieten eine Lösung, die Ihr Haar in glatte, frisierbare Locken verwandeln kann. Damit die Wirkung einer Keratinbehandlung jedoch dauerhaft anhält, ist es wichtig, die richtige Pflege sowohl im Salon als auch zu Hause zu verstehen.


In diesem Artikel tauchen wir in die Welt der Keratinbehandlungen ein und untersuchen, wie sie funktionieren und welche Vorteile sie bieten. Außerdem geben wir Ihnen wertvolle Einblicke und Tipps zur Pflege Ihres mit Keratin behandelten Haares, damit es über einen längeren Zeitraum lebendig und gesund bleibt.


Die Rolle von Keratin im Haar verstehen


Bevor wir uns mit den Einzelheiten der Pflege von mit Keratin behandeltem Haar befassen, ist es wichtig, die Rolle von Keratin für die Struktur und Gesundheit unseres Haares zu verstehen. Keratin ist ein natürliches Protein, das in unseren Haaren, unserer Haut und unseren Nägeln vorkommt. Es fungiert als Schutzschild für unsere Haarsträhnen und verhindert, dass diese durch Umwelteinflüsse, Hitzestyling und chemische Behandlungen schwach, spröde oder beschädigt werden.


Keratin füllt die Lücken in unserer geschädigten Haarkutikula und macht unsere Haare glatter, glänzender und kämmbarer. Keratin-Behandlungen bilden eine zusätzliche Schicht dieses Proteins zur Stärkung und Reparatur des Haares und bieten zahlreiche Vorteile, die mehrere Monate anhalten.


Der Keratin-Behandlungsprozess


Um die Vorteile einer Keratinbehandlung nutzen zu können, ist es wichtig, den Prozess selbst zu verstehen. Eine typische Keratinbehandlung umfasst mehrere Schritte, die jeweils darauf ausgelegt sind, optimale Ergebnisse zu erzielen.


Zunächst beurteilt Ihr Friseur den Zustand Ihrer Haare und bespricht mit Ihnen das gewünschte Ergebnis. Dieses Gespräch ermöglicht es ihnen, die richtige Art der Keratinbehandlung zu bestimmen, da verschiedene Formulierungen auf bestimmte Haartypen und -probleme zugeschnitten sind.


Anschließend wird Ihr Haar mit einem klärenden Shampoo gewaschen, um eventuelle Rückstände zu entfernen und die Schuppenschicht des Haares zu öffnen. Dieser Schritt ermöglicht eine bessere Aufnahme der Keratinbehandlung.


Sobald das Haar sauber ist, wird das Keratinprodukt abschnittsweise aufgetragen. Es ist wichtig, das Produkt gleichmäßig vom Ansatz bis in die Spitzen zu verteilen. Nach der Anwendung wird Ihr Friseur das Keratin mit einem Glätteisen versiegeln und die Wirkung der Behandlung festigen.


Abschließend wird Ihr Haar gespült und gepflegt, sodass Sie atemberaubende, seidenweiche Locken erhalten.


Nachsorgetipps für langanhaltende Ergebnisse


Nachdem Sie nun in eine Keratinbehandlung investiert haben, ist es wichtig, die richtigen Nachsorgerichtlinien zu befolgen, um die Ergebnisse so lange wie möglich aufrechtzuerhalten. Hier sind einige wichtige Tipps, um die Langlebigkeit Ihres mit Keratin behandelten Haares sicherzustellen:


1. Vermeiden Sie mindestens 72 Stunden nach der Behandlung das Haarewaschen: Durch diese Wartezeit kann sich das Keratin im Haar festsetzen und optimale Ergebnisse erzielen. Wenn Sie Ihre Haare zu früh waschen, kann dies dazu führen, dass die Behandlung ausgespült wird, was ihre Wirksamkeit verringert.


2. Verwenden Sie sulfatfreie Shampoos und Spülungen: Sulfate können das Keratin aus Ihrem Haar entfernen und dazu führen, dass die Behandlung schnell verblasst. Investieren Sie in hochwertige, sulfatfreie Haarprodukte, um die Geschmeidigkeit und den Glanz zu erhalten.


3. Beschränken Sie das Hitzestyling: Übermäßige Hitze kann Ihr Haar schädigen. Daher ist es wichtig, den Einsatz von heißen Werkzeugen wie Glätteisen und Lockenstäben auf ein Minimum zu beschränken. Wenn Sie sie dennoch verwenden, tragen Sie vorher ein Hitzeschutzspray auf, um Schäden zu minimieren.


4. Schützen Sie Ihr Haar vor Chlor und Salzwasser: Machen Sie Ihr Haar vor dem Schwimmen nass und tragen Sie einen Leave-in-Conditioner oder ein schützendes Öl auf. Diese zusätzliche Feuchtigkeitsschicht kann verhindern, dass die Chemikalien im Chlor oder das Salz im Meerwasser Ihr Haar austrocknen.


5. Planen Sie regelmäßige Auffrischungssitzungen ein: Keratinbehandlungen verblassen mit der Zeit, insbesondere bei häufigem Waschen und Witterungseinflüssen. Um die Wirkung aufrechtzuerhalten, wird empfohlen, alle 3–6 Monate Ihren Friseur aufzusuchen und Nachbesserungen vorzunehmen.


DIY Keratinpflege zu Hause


Die Pflege Ihres mit Keratin behandelten Haares beschränkt sich nicht nur auf Friseurbesuche. Ebenso wichtig ist die häusliche Pflege. Hier sind einige einfache DIY-Tipps, um Ihr Haar zwischen den Friseurterminen gesund zu halten:


1. Regelmäßig mit Feuchtigkeit versorgen: Verwenden Sie einmal pro Woche eine Tiefenpflegemaske oder -kur, um Ihrem Haar Feuchtigkeit zurückzugeben und es zu nähren. Lassen Sie das Produkt für die empfohlene Zeit einwirken, damit Ihr Haar die Nährstoffe vollständig aufnehmen kann.


2. Tragen Sie ein glättendes Serum auf: Um Frizz zu bekämpfen und die Geschmeidigkeit Ihres mit Keratin behandelten Haares zu erhalten, tragen Sie nach der Haarwäsche ein leichtes glättendes Serum auf. Es verleiht Glanz und zähmt fliegende Haare.


3. Vorsichtig bürsten: Verwenden Sie einen breitzinkigen Kamm oder eine Bürste mit weichen Borsten, um Haarbruch zu vermeiden. Beginnen Sie an den Spitzen und arbeiten Sie sich nach oben vor, um Ihr Haar sanft zu entwirren.


4. Schützen Sie Ihr Haar beim Schlafen: Um Frizz und Haarbruch vorzubeugen, investieren Sie in einen Kissenbezug aus Seide oder Satin. Diese Materialien verursachen weniger Reibung mit Ihrem Haar und ermöglichen ein reibungsloses Gleiten im Schlaf.


5. Minimieren Sie die Einwirkung von Sonne und Hitze: Sonneneinstrahlung und übermäßige Hitze können Ihrem mit Keratin behandelten Haar schaden. Tragen Sie bei längerem Aufenthalt im Freien einen Hut oder verwenden Sie ein UV-Schutzspray, um Ihr Haar vor schädlichen Strahlen zu schützen.


Genießen Sie das Vertrauen seidig glatter Haare


Keratinbehandlungen bieten eine wunderbare Lösung, um Ihr Haar von widerspenstigem Haar in mühelos glattes Haar zu verwandeln. Wenn Sie die richtige Nachsorgeroutine befolgen, können Sie die Vorteile Ihrer Keratinbehandlung über einen längeren Zeitraum genießen. Denken Sie daran, dass die Pflege Ihres mit Keratin behandelten Haares eine Kombination aus Friseurbesuchen und konsequenter Pflege zu Hause ist. Genießen Sie also das Vertrauen seidig glatter Haare und strahlenden Glanz, wohin Sie auch gehen.

.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Tiếng Việt
ภาษาไทย
bahasa Indonesia
हिन्दी
русский
日本語
italiano
français
Español
فارسی
Deutsch
العربية
ဗမာ
Aktuelle Sprache:Deutsch