Wenn Sie Ihre Haare färben möchten, können Sie keine weniger wissenschaftlichen Methoden haben

2023/04/04

Es gibt viele Möglichkeiten, Haarfärbemittel zu verarbeiten, und es gibt auch viele Möglichkeiten, Haarfärbemittel zu verwenden. Heute zeige ich Ihnen die wissenschaftliche Methode des Haarfärbemittels! 1. Vor dem Haarefärben: (1) Herkömmliche Haarfärbemittel kaufen und auf Allergien testen. Tragen Sie 1-2 Tage vor dem Färben der Haare eine kleine Menge Haarfärbemittel hinter dem Ohr oder auf dem Arm auf und überprüfen Sie es nach zehn Minuten. Wenn keine Reizungen wie Rötungen, Schwellungen, Brennen usw. auftreten, können Sie es weiter verwenden.

Wenn Reizungen auftreten, wird empfohlen, sofort aufzuhören. Wenn die Reaktion schwerwiegend ist, gehen Sie zur Dermatologie ins Krankenhaus. (2) Beim Hautschutz gute Arbeit leisten.

Tragen Sie zuerst Lotion oder Vaseline auf den Haaransatz und hinter den Ohren auf, um zu verhindern, dass die Haarfarbe die Haut verschmutzt und Schäden verursacht. 2. Während des Haarfärbens: (1) Vermeiden Sie hohe Temperaturen. Waschen Sie Ihr Haar nicht mit heißem Wasser, und es wird nicht empfohlen, im Badezimmer unter der Heizung zu stehen, was den Verlust von Pigmentpartikeln beschleunigen und die Haarfärbewirkung beeinträchtigen kann; (2) Vermeiden Sie die Verschmutzung anderer Hautpartien.

Wenn Sie versehentlich die Haut berühren, sollten Sie das Wattestäbchen oder das Kosmetiktuch so schnell wie möglich abwischen, mit klarem Wasser abspülen und bei Bedarf mit einigen Reinigungsmitteln reinigen; (3) Beim Färben der Haare von der Wurzel bis zum Haaransatz bürsten Anwendung auf Wimpern und Augenbrauen (4) Es wird nicht empfohlen, Haare gleichzeitig zu färben und Dauerwellen zu verwenden. Denn der Haarfärbeprozess ist gleichbedeutend mit dem Öffnen der Haarschuppen und dem Einbringen von Pigmentpartikeln in diese. Nach dem Färben Ihrer Haare öffnet eine Dauerwelle die Haarschuppen wieder, was zu Farbverlust und Folgeschäden an Ihrem Haar führen kann.

3. Nach dem Färben der Haare: (1) Vermeiden Sie hohe Temperaturen und Exposition. Hitze und Licht können die Oxidationsrate katalysieren und das Verblassen von Haarfärbemitteln beschleunigen. Achten Sie daher nach dem Färben der Haare darauf, Sonneneinstrahlung und hohe Temperaturen zu vermeiden, und sorgen Sie für einen guten Sonnenschutz für die tägliche Reise; beim Haarewaschen sollte die Wassertemperatur nicht zu heiß sein; beim Haareblasen die Temperatur von Der Haartrockner sollte nicht zu hoch oder zu nah am Haar eingestellt werden.

(2) Gute Haarpflege leisten. Es wird empfohlen, Shampoos mit schwach saurem pH-Wert und feuchtigkeitsspendender und reparierender Wirkung zu verwenden und die Verwendung von Shampoos mit starker Reinigungskraft wie Seifenbasen zu vermeiden, die das Ausbleichen der Haare beschleunigen; Haarspülungen, ätherische Öle zur Haarpflege und andere Produkte können helfen, Haarschuppen zu schließen und verzögern den Haarausfall Verblassen und reparieren Sie geschädigtes Haar.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Tiếng Việt
ภาษาไทย
bahasa Indonesia
हिन्दी
русский
日本語
italiano
français
Español
فارسی
Deutsch
العربية
ဗမာ
Aktuelle Sprache:Deutsch