Kann Ingwer-Haarwaschwasser wirklich Haarausfall verhindern?

2023/04/08

Ingwer ist das frische Rhizom des Ingwers (Zingiber officinale Roscoe), einer mehrjährigen Pflanze aus der Familie der Zingiberaceae. Er ist auch bekannt als frischer Ingwer, Ingwerwurzel, Bailayun, in Honig gerösteter Ingwer, Indisin, Hakenfinger und Yanliang-Junge. Das Rhizom (getrockneter Ingwer), der Kork (Ingwerhaut) und die Blätter (Ingwerblätter) des Ingwers können als Medizin verwendet werden. Warm, sein einzigartiges "Gingerol" kann die Magen-Darm-Schleimhaut stimulieren, die Magen-Darm-Verstopfung verursachen, die Verdauung verbessern und Symptome wie Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall und Erbrechen, die durch zu viel kalte und kühle Nahrung verursacht werden, wirksam behandeln.

Ingwer kann die Blutgefäße erweitern, die Durchblutung beschleunigen und das Öffnen der Poren im Körper fördern.Daher kann der Verzehr von Ingwer nicht nur überschüssige Wärme entfernen, sondern auch Keime und kalte Luft im Körper herausbringen und Körperkälte beseitigen Zeit. Ingwer ist eines der häufigsten Gewürze im täglichen Leben und darf in fast keinem Haushalt fehlen.Ingwersuppe kann als Lebensmittel das Äußere lindern und Erkältungen vertreiben, Erbrechen stoppen, den Meridian erwärmen und Erkältung vertreiben usw. Als traditionelle chinesische Medizin ist Ingwer auch als „die heilige Medizin des Erbrechens“ bekannt.

Es wird gesagt, dass es ein anderes Volksrezept zur äußerlichen Anwendung gibt, nämlich das Reiben der Kopfhaut, was Menschen mit Alopecia areata helfen kann, Haare wachsen zu lassen. Es gibt ein Volksheilmittel, das von der Antike bis in die Gegenwart überliefert wurde, das heißt, wenn ein Geist seinen Kopf rasiert, kann das Reiben der Kopfhaut mit Ingwerscheiben das Haarwachstum fördern. Woher kommt die spezifische Quelle?Es war unmöglich zu überprüfen, aber die Leute sagen oft, dass „Volksheilmittel schwere Krankheiten heilen.“ Manchmal hat dieses Volksrezept eine gewisse Grundlage und Wirkung.

Auch in einer beliebten TV-Serie „Ghost Blowing the Lantern: Huangpizi Grave“ wurde in einer relativ langen Nahaufnahme die Szene gezeigt, in der sich der glatzköpfige „Xu Erhei“ mit Ingwer den Kopf einreibt. Man sieht, dass dieser „Ingwer Alopecia areata heilt“. „Volksheilmittel sind den Menschen im ganzen Land bekannt und unter den Menschen weit verbreitet. Warum also kann Ingwer Haare wachsen lassen?Moderne Ingwerforschung hat herausgefunden, dass seine Inhaltsstoffe 0,25-3% ätherisches Öl enthalten, und die Hauptbestandteile des Öls sind 1-3% Gingerol, Gingerol, Eukalyptol, Zingiberen, Curcumen und Bisabolen. Phellandren, Camphen, Linalool, Borneol und Abbauprodukt Zingeron, enthält außerdem eine Vielzahl von Aminosäuren, eine kleine Menge Harz. In der heutigen Zeit haben mehr Gelehrte herausgefunden, dass Gingerol, flüchtiges Terpenöl, Diphenylheptan usw. in Ingwer die wichtigsten funktionellen Komponenten sind.

Experten glauben, dass die Hauptwirkung des Haarwachstumsshampoos Gingerol ist, das die Kopfhaut bis zu einem gewissen Grad stimulieren kann, wodurch die Durchblutung der Kopfhaut beschleunigt wird, und Blut ist einer der Schlüssel zum Haarwachstum. Daher kann diese Art der durchblutungsfördernden Hyperämie das Haarwachstum bis zu einem gewissen Grad verbessern und wirkt vorbeugend gegen Haarausfall und stabilisierend auf die Haarwurzeln, insbesondere bei Menschen mit psychischem und niereninsuffizientem Haarausfall. Angelegenheiten, die Aufmerksamkeit erfordern Mit dem Fortschritt von Wissenschaft und Technologie gibt es viele Ingwerprodukte und -extrakte, und es gibt auch viele Shampoos und Haarpflegeprodukte mit Ingwer als Element auf dem Markt, also sollten wir nicht blind wählen, wir müssen sorgfältig zwischen ihnen unterscheiden Richtig und falsch, achten Sie darauf, ob es für Ihre eigene Situation geeignet ist.

Darüber hinaus soll es jeden daran erinnern, nicht blind zu glauben, dass Ingwer ein Allheilmittel „Haarwachstumsmedizin“ ist. Es gibt viele Arten von Haarausfall, wie z areata wird empfohlen, frisch geschnittene Ingwerscheiben zu verwenden, um sie direkt auf den Haarausfallbereich sanft einzumassieren, bei seborrhoischer Alopezie ist dies jedoch anders.Tragen Sie Ingwersaft auf und massieren Sie die Kopfhaut sanft. Darüber hinaus können für die Kopfhaut mit seborrhoischer Alopezie einige Probleme auftreten, wie z. B. empfindliche Kopfhaut, übermäßiges Kopfhautöl, kombinierte Entzündungen usw. Ingwer ist relativ irritierend, manche Menschen können sich daran anpassen und manche Menschen können das Kopfhautproblem verschlimmern. Daher sollte Ingwersaft bei der Verwendung vernünftig verwendet, mehr beobachtet und rechtzeitig angepasst werden.

Achten Sie schließlich auf Haarpflege und Haarreinigung, vermeiden Sie häufiges Dauerwellen und Färben Ihrer Haare und reduzieren Sie die Häufigkeit der Verwendung eines Haartrockners. Sie können auch die folgenden Methoden anwenden, um ein schnelles Haarwachstum zu fördern. 1. Waschen Sie Ihr Haar häufig und pflegen Sie gute Reinigungsgewohnheiten.

2. Kämmen Sie Ihr Haar häufig, und das Haar kann verkehrt herum gekämmt werden, was für die Durchblutung und das Wachstum der Kopfhaut hilfreich ist. 3. Beim Schwimmen kann das Wasser den Kopf befeuchten und massieren, und das Haar wächst beim häufigen Schwimmen sehr schnell und dick. 4. Waschen Sie Ihre Haare mit dem aus der Grapefruitschale gepressten Saft.

5. Behalten Sie gute Essgewohnheiten bei, vermeiden Sie partielle Sonnenfinsternis und nehmen Sie mehr Protein (zB: Fleisch, Leber, Eiprodukte, Sojabohnen, Joghurt usw.), Kalzium, Kolloid (Fischfutter) und Lebensmittel mit dunklem Gemüse zu sich.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Tiếng Việt
ภาษาไทย
bahasa Indonesia
हिन्दी
русский
日本語
italiano
français
Español
فارسی
Deutsch
العربية
ဗမာ
Aktuelle Sprache:Deutsch